Ergotherapie & Reittherapie in der Tiroler Natur

Einzigartige Pferde-Therapie für Jung & Alt

Das ergotherapeutische Angebot ist durch das Einbinden von Tier und Natur sehr lebendig und lädt sowohl Kinder als auch Jugendliche und Erwachsenen zum Aktiv sein ein. Wir bieten individuelle Therapien für Kinder und Jugendliche, sowie auch für Menschen mit neurologischen und motorischen Störungen an.

Pferde üben eine starke Anziehung auf den Menschen aus. Große dunkle und ruhige Augen, weiche Nüstern und ihr sanftes Gemüt vermitteln Geborgenheit. Der Umgang mit ihnen stärkt das Selbstwertgefühl und gibt Sicherheit. Die Arbeit mit dem Pferd ist motivierend und lebendig.

Unser großzügiger Therapieraum und der überdachte Bewegungsraum im Freien mit Schaukel, Trampolin und Kletterwand ermöglichen eine umfangreiche und individuelle Therapiegestaltung.

Durch eigenes Handeln soll größtmögliche Selbstständigkeit im Leben, in der Schule oder im Beruf erlangt werden.

Das in der Ergotherapie eingebundene Pferd fördert:

– Selbstvertrauen und Selbsteinschätzung

– Wahrnehmung und Gleichgewicht

– Aufarbeitung und Klärung von Konflikten oder Mobbing

– Zusammengehörigkeitsgefühl

– Bindungsfähigkeit

…. und spricht alle unsere Sinne an!

Spezielle Förderung bei Kinder und Jugendlichen:

Entwicklungsverzögerung
Wahrnehmungsstörung
Aufmerksamkeitsschwäche
Konzentrationsschwierigkeiten
Lernschwächen
Psychische Störung

Stärkung von sozialen und emotionalen Fertigkeiten

Training mit neurologischen und motorischen Störungen bei:

alltagsrelevanten Handlungsabläuften
sensomotorischen Fertigkeiten
Beratung

Die Abrechnung der Therapie ist über die Kassa oder Reha möglich.